Ich rannte zu meinen Träumen, stolperte über die Wirklichkeit und stieß mir den Kopf an der Wahrheit.

23 Januar 2012

Mach' die Augen auf, sieh' mich an. Sieh' durch meine Augen, schau' auf meine Seele. Ergründe und Versteh' sie nicht, musst sie nur lieben, mehr will ich nicht - brauche nur dich.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen